GLEITSCHIRM TOUREN

Wir sind ein erfahrenes Team das sich hauptsächlich auf die Organisation von betreutem Gleitschirmfliegen in der Region Epirus und Lefkada spezialisiert hat.

Zur Aufgabe haben wir uns gemacht den Fliegern dabei zu unterstützen die besten Fluggebiete im Zentralgebirge Pindos und auch auf der Insel Lefkada  kennen zu lernen.

Unsere Fluggebiete befinden sich in einem Radius von 150km welche individuell je nach Wetterlage, Windrichtung und Könnensstand angesteuert werden und wären deswegen auch für den Beginner und Gelegenheitspiloten bestens geeignet.

Wir bieten:

  • FLUGHAFEN TRANSFER
  • UNTERKUNFT
  • BETREUTES FLIEGEN
  • ALTERNATIVPROGRAMM (KULTUR-FREIZEIT)
  • FOTOGRAFIE UND VIDEO

Preise richten sich immer nach der Länge des Aufenthaltes, der Saison, Anzahl der Piloten, Flughafenentfernung und die Art der Unterkunft.

Stellen Sie ganz unverbindlich ihre Anfrage und wir melden uns bei Ihnen mit den erforderlichen Informationen.

Anfragen von Vereinen und Flugschulen nehmen wir gerne entgegen.

ALTERNATIV PROGRAMM

Grundsätzlich fliegt es schon sehr oft in Nordwest Griechenland und unsere Gäste kommen demnach fliegerisch voll auf ihre Kosten. Dennoch kann es mal sein dass uns das Wetter einen Strich durch die Rechnung macht und wir müssten uns alternativ zum Strand liegen etwas einfallen lassen!

Dafür haben wir uns ein paar naheliegende Outdoor Aktivitäten  angeschaut die wir zur Abwechslung ganz spontan in diesem Jahr anbieten könnten.

Canoeing  auf dem See Ziros ist eine schöne Aktivität für jung und alt.

Ein paar Eindrücke davon haben wir in einem kleinen Video zusammen gefasst!

KAJAKING ÜBER DEM VERSUNKENEN DORF

Der Pournari-See liegt zwischen der Stadt Arta und der Gebirgsmasse von Tzoumerka auf einer Höhe von 140 m. Es ist ein künstlicher See der durch die Sammlung der Gewässer des Arachthos und den Bau eines Staudamms in der Nähe des Dorfes Pournari entstanden ist, nach dem sowohl der Staudamm als auch der See benannt wurden.

Der griechenlands zweitgrôßter Damm führt seinen Fluss direkt nach Arta.

Der See beherbergt viele Fischarten wie Karpfen, Wildforellen und auch Aale.

Die Siedlung Kato Kalentini wurde zum Zeitpunkt der Errichtung des Dammes evakuiert und ist anschließend untergetaucht. Pournari sollte auf jeden Fall besucht werden !

Der See ist ideal zum Wandern, Angeln, für Tagesausflüge und zum Kajakfahren.

Geboten wird eine Eintägige Tour zum Pournari See, die man auch mit unserer Fliegerei in Hanoupoulo kombinieren könnte.

KAJAK HIGHLIGHT LOUTSA-AMPELIA

Ein absolutes Highlight aus unserem Kajak alternativ Programm ist die Route Loutsa – Ampelia an der Westküste zwischen Preveza und Parga. Diese unfassbar schöne Route führt neben steilen Hängen und idyllische kleinen Buchten.

Unsere Kajak tour findet gewöhnlich morgens statt. Nachmittags wird der Wind meist stärker, das Meer welliger und auch ein bisschen anspruchsvoller!

Loutsa ist übrigens am Fluggebiet Vrahos welches wir alternativ bei Nordwest Lagen  auch  ansteuern werden!

Man könnte so eine Tour bei idealen Bedingungen auch gut kombinieren!

Tagesablauf:

Nur 30 Minuten nordwärts von Lefkada entfernt  befindet sich der Küstenort Loutsa. Dort angekommen werden wir von unserem Kajak Anbieter empfangen. Nach einer kleinen Anweisung kann es schon los gehen. Je nach Kondition kann man zwischendurch auch auf einer der Buchten anlegen, sich ein bisschen aufhalten und auch schwimmen gehen.

In Ampelia wird man von unseren Begleitfahrzeugen abgeholt. In der Nähe sind ein paar Tavernen mit super Ambiente und gutem Essen! Da könnte man je nach Wunsch einkehren oder auch nach Lefkada zurückfahren.

KAYAKING IN LEFKADA-NIDRI

Kayaking an Lefkadas Ostseite ist eine besonders schöne Aktivität aus unserem Alternativprogram.

Angeboten wird eine Kayak Tagestour die vor Ort dem Könnenstand und den Witterungsverhältnissen entsprechend angepasst wird.

Dabei hat man verschiedene Alternativen.

Die Standard Tour zu der 1,2 km entfernten, kleinen Insel MADOURI wäre unsere Anfänger Route welche auch für Kinder gut geeignet ist.

Madouri ist eine kleine Insel der Tilevoides im Ionischen Meer. Sie liegt gegenüber der Stadt Nydri auf Lefkada.

Herrenhaus der Familie Valaoritis auf Madouri
Die bewaldete Insel ist das Privateigentum der Familie Valaoritis die hier auch ihr Herrenhaus errichteten. Eine Kirche im gotischen Stil ist ebenfalls im Eigentum der Familie.
Der Dichter Aristotelis Valaoritis (1824–1879) wuchs auf der Insel auf und lebte dort; heute gehört sie zum Besitz von Nanos Valaoritis und Elena Karapanagiotis, den Urenkeln des Dichters.

Athleten oder erfahrene Personen könnten auch die Insel Sparti oder Skorpidi ansteuern. Skorpidi liegt neben der legendären Ex Onassis Insel Skorpios!

Tagesablauf:

Gestartet wird von einem Strand direkt in Nidri. Schon nach 10 min kann man in Madouri ankommen. Dabei hat man die Möglichkeit auf dieser Mini Insel anzulegen, sich dort aufzuhalten oder auch drum herum zu paddeln.

An unserem Ausgangspunkt ist eine kleine, gemütliche Taverne direkt am Strand welche super Speisen haben soll. Da könnte man am Abend einkehren und auch was fürs Gemüt tun!

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close